HK Business Solutions GmbH • Tel. 06897 - 99904-0 facebook twitter youtube xing login
  • Bild: Aktuelles
    Archiv

Archiv für 2010


Weihnachten 2010

“Nichts kann den Menschen mehr stärken, als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt.”

Paul Claudel

 

Bild: Winterlandschaft

Herzlichen Dank für das in uns gesetzte Vertrauen.
Frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr.

Ihr HKBS Team

Autor: AS um 12:36Uhr




Bereitstellung Jahreswechsel-Update

Erfahren Sie hier, wann das Update zur Verfügung gestellt wird und was Sie sonst noch dazu wissen müssen.
Der Jahreswechsel 2010/11 stellt Sage wieder einmal vor große Herausforderungen. Um eine qualitativ ordentliche Version auszuliefern, hat Sage sich entschieden, die Software länger als geplant zu testen. Die Bereitstellung des Live Updates mit den gesetzlichen Änderungen für Lohn und FiBu der Classic Line ist nun am Ende der 1. Kalenderwoche 2011 geplant. Das Update für die Sage New Classic FiBu kann bereits zwischen den Jahren erfolgen.

[Weiterlesen >>]

Autor: AS um 12:32Uhr




Lohnzertifikat der ITSG

Classic Line wird im Januar 2011 geprüft

Die Entgeltabrechnung, die korrekte Verbeitragung und die Erstellung von elektronischen Meldungen wird jährlich von der ITSG geprüft und zertifiziert. Ohne dieses Zertifikat nehmen die Krankenkassen die monatlichen Meldungen nicht an. Deshalb soll es für den Classic Line Lohn Anfang Januar 2011 erneuert werden.

Da die letzte Prüfung Ende Dezember 2009 stattgefunden hat, ist das derzeitige Zertifikat nur bis 31.12.2010 gültig. Allerdings gewähren die Krankenkassen eine Übergangsfrist von einem Monat. Denn die Re-Zertifizierung kann aus terminlichen Gründen nicht immer zum Stichtag erfolgen. Daher können alle Jahresmeldungen, Beitragsnachweise, DEÜV-Meldungen, ELENA-Meldungen usw. mit dem Classic Line Lohn bis zum 31.01.2011 versendet werden.

Sage informiert Sie umgehend, wenn das neue Zertifikat erteilt worden ist. Die dafür notwendige Anpassung der Software stellt Sage per Live Update im Januar 2011 zur Verfügung.

Autor: AS um 14:35Uhr




ELENA Wartungsarbeiten

Auf der Internet-Seite für das ELENA- Verfahren wurde eine außerplanmäßige Wartung angekündigt.
https://www.das-elena-verfahren.de/arbeitgeber/service-hilfe/Aktuelle%20Daten%20auf%20dem%20Kommunikationsserver%2024.01.2011

Die Server der ZSS für die Annahme der ELENA- Meldungen stehen von Freitag, 10.12.2010, 18 Uhr bis Montag, 13.12.2010, 9 Uhr nicht zur Verfügung. In dieser Zeit können keine Meldungen aus dem Lohn-Programm der Classic Line übermittelt und Protokolle abgeholt werden.

 

Quelle: sage.de

Autor: AS um 14:25Uhr




Versorgungsbezugsempfänger Neuregelung

Ab 1.1.2011 werden Versorgungsbezugsempfänger in das vollelektronische Meldeverfahren der GKV einbezogen. Das heißt, Rentner, die von einer Zahlstelle Betriebsrente erhalten, werden ebenso wie normale oder geringfügig Beschäftigte in alle Abläufe des GKV-Servers einbezogen. Es handelt sich um das sogenannte Zahlstellenmeldeverfahren.

[Weiterlesen >>]

Autor: AS um 15:14Uhr




ebilanz in 2011

Erstmals müssen für in 2011 beginnende Wirtschaftsjahre die Bilanz, die Gewinn- und Verlustrechnung und bei Abweichungen zwischen Handels- und Steuerbilanz eine Überleitungsrechnung elektronisch ans Finanzamt übermittelt werden. Auf der Kompetenz-Site http://www.ebilanz2010.de/hkbs informiert Sage über die Fakten und gibt wertvolle Praxistipps. Darüber hinaus wird ein Online-Schnelltest und der Download eines Leitfadens angeboten.

 

Quelle: sage.de

Autor: AS um 11:36Uhr




Neu: Business Intelligence für WTS

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass IBI mit seiner neuen Version 2.5 in dieser Woche für die Office Line und in der nächsten Woche für die Classic Line per Live-Update verfügbar sein wird.

[Weiterlesen >>]

Autor: AS um 11:23Uhr




Das elektronische Vorsteuer-Vergütungsverfahren

2010 wird das elektronische Vorsteuer-Vergütungsverfahren eingeführt – ist Ihr Unternehmen darauf vorbereitet?
[Weiterlesen >>]

Autor: AS um 14:16Uhr




Wir ziehen um!

Nachdem wir uns in den letzten Jahren stets weiterentwickelt haben, um kompetent und zeitnah für Sie da zu sein, sind wir unseren Räumlichkeiten in Saarbrücken nun entwachsen.

Wir entfalten uns in Zukunft in:

HK Business Solutions GmbH
Industriestr. 8
66280 Sulzbach-Neuweiler
Tel.-Nr. 06897/99904-0
Fax-Nr. 06897/99904-10

Sie erreichen uns ab dem 30. August 2010 unter der neuen Telefonnummer sowie den gewohnten Email-Adressen.

Ihr HKBS Team

Autor: AS um 13:12Uhr




Die neue Version der Sage Personalwirtschaft

Bereitstellung in der Wissensdatenbank
Die neue Version wird am 12.07. in der Wissensdatenbank als Download zur Verfügung gestellt.
• Auslieferung auf DVD
Der Versand der DVD an Business Partner und Direkte Wartungskunden erfolgt ab dem 20.07. Die Demo-Datenbank wird nicht auf der DVD enthalten sein, sondern wird in der Wissensdatenbank separat als Download bereit gestellt.
[Weiterlesen >>]

Autor: AS um 10:15Uhr




« Ältere Einträge