Datenschutz-beauftragter
Datenschutz-auditor

Datenschutz & DSGVO

Wenn Sie einen kompetenten Ansprechpartner in allen Fragen rund um Datenschutz und EU-DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) suchen, sind Sie bei uns richtig! Unsere erfahrenen Mitarbeiter kümmern sich um Ihre Angelegenheiten und sind auch gerne an Ort und Stelle für Sie da.


Datenschutzbeauftragter

Seit dem 25. Mai 2018 gilt europaweit die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Danach muss jedes Unternehmen, das mindestens 10 Mitarbeiter beschäftigt, welche mit personenbezogenen Daten arbeiten, einen Datenschutzbeauftragten benennen und an die Aufsichtsbehörde melden. Gleiches gilt, wenn im Unternehmen geschäftsmäßig personenbezogene Daten verarbeitet werden oder wenn sog. „besondere Kategorien personenbezogener Daten“ (besonders sensible Daten, die z. B. über die ethnische Herkunft oder die Gesundheit Auskunft geben) verarbeitet werden. Der Datenschutzbeauftragte hat u. a. die Aufgabe, die Verantwortlichen zu allen Themen des Datenschutzes zu beraten und die Mitarbeiter zu schulen. Er berichtet regelmäßig an die Geschäftsleitung und darf daher auch kein Mitglied der Geschäftsleitung sein.

Es ist aber möglich, einen externen Datenschutzbeauftragten zu benennen. Diese Aufgabe können wir gerne für Sie übernehmen! Unsere Leistungen umfassen:

  • Bestandsaufnahme und Erstberatung des Managements
  • Unterstützung bei der Dokumentation: technisch-organisatorische Maßnahmen (sog. TOMs), Verarbeitungsverzeichnisse usw.
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Durchführung von Audits
  • Meldungen an Aufsichtsbehörden (Benennungen, Vorfälle, Anfragen)
  • Kontrolle bei Auftragsverarbeitern
  • Maßnahmenplan inkl. Sanktionen
  • Datenschutzfolgeabschätzung
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Informationspflichten, Recht auf Vergessenwerden
  • Prüfung der Homepage

Datenschutzauditor

Seit 2019 bieten wir Ihnen ein Audit durch unseren zertifizierten Datenschutzauditoren an. Der Datenschutzauditor prüft die Maßnahmen und die Qualität Ihres Datenschutzes und dokumentiert die Ergebnisse in einem Prüfbericht.

Unser Datenschutzauditor kann einzelne Aspekte oder Ihr komplettes Datenschutzkonzept analysieren. Sofern Ihre Produkte mit persönlichen Daten in Berührung kommen, beraten wir Sie gerne auch diesbezüglich, damit Ihre Produkte den Maßgaben der DSGVO entsprechen.

Das Ergebnis eines Datenschutzaudits ist die dokumentierte Analyse der momentanen datenschutzrechtlichen Situation in Ihrem Unternehmen. Basierend auf den rechtlichen Anforderungen der DSGVO bzw. des BDSG-neu und anhand der im Audit gewonnen Informationen erstellt unser Datenschutzauditor einen Bericht mit Handlungsempfehlungen. Dadurch sind Sie in der Lage, Datenschutzlücken zu beheben und Ihre Daten mit Hilfe eines evaluierten Datenschutzkonzepts zu schützen.


Schulungen zum Thema Datenschutz und IT-Sicherheit

Mit unseren Seminaren und Trainings machen wir Ihre Mitarbeiter fit für die Themen Datenschutz und IT-Sicherheit. Von der Sensibilisierung bis zu konkreten Handlungsanweisungen.

Fragen zum Thema Datenschutz?
Fragen zum Thema Datenschutz?

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten externen Datenschutzbeauftragten?
Benötigen ein Audit oder eine Schulung? Gerne beraten wir Sie zu allen Themen.

Jetzt Termin vereinbaren Kontaktieren Sie uns